Domänenwissen


  • Maschinenbau

    Erst nutzbare Software verkauft die Hardware! Damit Sie Ihre excellente Hardware erfolgreich im Markt platzieren können, muss die dazugehörige Software die Erwartungen Ihrer Kunden erfüllen. Dabei sind komplexe Bewegungsabläufe so zu Koordinieren, dass etwa die Taktzeiten im Produktivbetrieb wirtschaftlich zu überzeugen Vermag. Hierfür gilt es, die in der Fachabteilung vorhandene Kompetenz zu nutzen. Bei der automatisierten Erzeugung von NC Programmen, spielen Kollisionsbetrachtungen, Modellierung von Werkstückoberflächen eine Rolle. Der Schlüssel ist aber auch hier die Gedanken und Sprache des Anwenders in der Benutzerführung wiederzuspiegeln.

  • Transportlogistik

    Die Simulation des planmäsigen Bahnverkehr nebst ihrer Störungen ermöglichen es, Werkzeuge zur Fahrplankonstruktion zu erstellen und zu warten. Ich habe einen graphischen Editors zur Definition von Baustellenfahrplanen entwickelt. Dabei hatte ich Gelegenheit Einblick in den Prozess der Fahrplanerstellung zu bekommen.

  • Logistik

    Bei der Entwicklung von Standartsoftware muss der bei Kunden vorliegende Datenbestand berücksichtigt werden. Ein positives Updateerlebniss sichert Ihr wichtigstes Kapital, die Reputation beim Kunden, aus dieser Zeit habe ich wertvolles Wissen über die effiziente Wartung von Bestandscode erworben. Bei Warenwirtschafts- und Buchhaltungsprogrammen sind die organisatorischen Anforderungen, welche sich aus den Abläufen des Anwenders ergeben die treibende Kraft. Daneben muss die Software die jeweils gültigen Rahmenbedingungen des Gesetzgebers berücksichtigen.

  • Druckindustrie

    In der Druckindustrie ist die Aufgabe, Inhalte (meist aus unterschiedlichster Quellen) in guter Qualität aufs Papier zu bringen. Hierbei ist die Berücksichtigung der phisikalischen Besonderheiten des konkreten Druckverfahrens wichtig. Bei meiner Tätigkeit in diesem Bereich betreute ich einen graphischer Editor zur Formulargestaltung. Die dabei Entwickelten Algorithmen zur Farbraumtransformation sind international durch Patente geschützt.

  • Studium

    Philosopie und Germanistik aus Neigung, Mathematik und Informatik mit Begeisterung. Mein Diplom (1.9) erlangte ich 1995 in Mathematik mit dem Nebenfach Informatik.